Dienstag 21 August 2018

Lernzeiten an der Gesamtschule Borken-Raesfeld

 

Ein fester Bestandteil der Stundentafel an der Gesamtschule Borken-Raesfeld sind die Lernzeiten.

In den Lernzeiten arbeiten die Schülerinnen und Schüler selbstständig an vertiefenden und weiterführenden Aufgaben. Diese Aufgaben stammen aus den drei Fächern Deutsch, Mathe und Englisch, zusätzlich aber auch aus den Fächern Naturwissenschaften und Gesellschaftslehre.

Die Lernzeiten folgen einem festen zeitlichen Ablauf und dem Prinzip des eigenverantwortlichen Arbeitens, so dass jeder Schüler - auf der Grundlage einer Basisleistung - sein Wochenpensum selber plant, umsetzt, dokumentiert und reflektiert.Doppelwochenseite

Eine besondere Lernzeit stellt dabei die Lernzeit ITG (informationstechnische Grundlagenbildung) dar. Hier werden die Schülerinnen und Schülern an den Umgang mit dem Computer und das verantwortungsbewusste Verhalten in Sozialen Netzwerken herangeführt.